BRZE INFORMACIJE
Kontaktinformationen
AIR PANNONIA
Ulica Jablanova 21,
31000 Osijek, CROATIA
Email: info@air-pannonia.hr
Phone: 00 385 98 18 29 163

Über uns

Die Firma Air Pannonia ist das Resultat der langjährigen Arbeit in der Luftfahrt.

Die letzte Investition hat zum Kauf von Cessna 9A-JIM CESSNA 525 (CJ) i 9A-JIP CESSNA 525A (CJ2) Flugzeuge geführt, das unseren treuen Kunden einen schnelleren, sichereren und bequemeren Flug ermöglichen wird.

Die Familie Vlašić hat ihr ganzes Leben in der Aviatik verbracht, während sie die erste Firma Air Tractor d.d. im Jahr 1993 gegründet hatten, die heute noch ein erfolgreicher Operator von 11 Flugzeugen ist. Die Familie hat neben dieser Firma im Jahr 2009 die Pilotakademie Pannonia Pilot School mit dem Sitz in Slowenien und Kroatien gegründet.

Der Hautpflughafen für die Schulungen ist der Flughafen in Osijek LDOS in Kroatien. Sie besitzen das EASA ATO Zertifikat. Neben dem ATO besitzen sie auch das registrierte Zertifikat für sprachliche Kenntnisse der Piloten in englischer Sprache und das gültige Zertifikat für den Flugsimulator. Es ist nur wenigen bekannt, dass dieselbe Firma auch ein erfolgreicher Flugzeugservicer und CAMO Organisation ist. Die Wartung der Flugzeuge wird im ganzen Ex-Jugoslawien, der EU und der Türkei durchgeführt, wo sie einen Teil der Wartung für die Generalluftfahrt geleitet haben.

Derzeitige Befugnis der Organisation für Wartung hat sie für alle Annex II Flugzeuge und ihr Zertifikat EASA 145 für alle Ein- und Zweimotorenflugzeuge in allen Konstruktionen bis 5700 Kg, einschließlich Overhaul-Rohren, erweitert. Außerdem warten wir auch Turbo-Pop Flugzeuge wie King Air C90 und Cheyenne I, II und III.

12583870_1070284369672562_173547161_n
cessna-525A
CIN_0539

DIE GESCHICHTE DER FIRMA

– Die Firma Air Tractor wurde im Handelsgericht am 26.03.1993 eingetragen.

– Im Jahr 1993 wird das Flugzeug AN-2 9A-DAV aus Ungarn angeschafft und damit wird die Bekämpfung aus der Luft auf dem Gebiet der Republik Kroatien durchgeführt.

– Mit der Geschäftsentwicklung wird ein weiteres Flugzeug AN-2 9A-DAM aus Ukraine gekauft und mit der Zeit fängt man mit Operationen mit zwei und später auch mit dem dritten Flugzeug, demAN-2 9A-DIZ, in Slawonien an.

– 1995 wird die Tätigkeit durch die Pilotenschule erweitert, es wird die Cessna 172 K 9A-DVJ mit amerikanischen Kennzeichen angeschafft.

– 2009 kauft die Firma das Zwei-Motoren-Flugzeug PA-44 180 Seminole mit dem Kennzeichen 9A-DPY von der Firma Air Krapina. Die Pilotenakademie fängt unter dem Namen PANNONIA PILOT SCHOOL an zu wirken.

– 2009kaufen wir von derselben Firma das Flugzeug C-150M 9A-DML.

– In der Zwischenzeit importiert die Firma das Flugzeug C FR 172 J auch bekannt als Cessna Rocket 9A-DDK aus Belgien.

– 2010 wurde der Flugsimulator S812 ELITE von der Luftfahrtschule  FlightPass LTD aus Großbritannien gekauft.

– 2011muss die Flotte wieder erweitert werden. Es wurden Socata TB-20 Trinidad 9A-DKZ aus der Schweiz und im Jahr 2012 die Cessna 152 9A-KZM aus Italien gekauft.

– 2014 wird die Firma AIR PANNONIA für den VIP und den medizinischen Transport der Patienten gegründet. Im gleichen Jahr schafft die Firma  Beecharcraft King Air C90 an und investiert in die komplette medizinische Ausstattung für sicheren Transport der Patienten.

– Mit dem Ziel von Weiterentwicklung wurde Cessna 525 CJ Flugzeug in 2016 gekauft, was unser VIP Transport auf ein höheres Niveau brachte.

– Im Jahr 2018. kaufte Air Pannonia Cessna 525A CJ2 Flugzeug.

13006626_10205894400500868_4001419848248521896_n
cessna-172K
1024px-Antonov_An-2_9A-DIZ_of_-Air_Tractor-_at_Lučko

UNSERE FLOTTE

Cessna Citation Jet

Cessna 525A CJ2

BEKÄMPFUNG AUS DER LUFT

Die Bekämpfung aus der Luft ist die Bekämpfung mit Mitteln aus dem Flugzeug auf irgendeinem Terrain, Acker oder Wald, sei es mit chemischen oder nicht chemischen Mitteln, auf entsprechende Acker, Pflanzen oder Schädlinge,
die wir bekämpfen möchten.

Die Anwendung von Bekämpfung aus der Luft ist besonders wirkend und bemerkbar durch das Endresultat, besonders wegen der Schnelligkeit und der Modernisierung.

Die Bekämpfung aus der Luft ist die erste Tätigkeit,
mit der sich diese Firma seit dem Jahr 1993 beschäftigt.

Unsere erste Tätigkeit haben wir vor allem auf der Qualität der Dienstleistung, der Wirksamkeit und der Zufriedenheit unserer Kunden aufgebaut. Außer den gewöhnlichen Bekämpfungen aus der Luft, wie z. B. Aufspritzen, Berieselung verschiedener Saaten oder Wälder und Verteilung von Kunstdünger, haben wir an Minenräumungen der beforsteten Teile von Bosnien und Herzegowina teilgenommen, und zwar in dem Sinne, dass wir die nicht durchgängigen und mit hoher und niedriger Vegetation verwachsenen Teile durch Bekämpfung aus der Luft frei gemacht haben.

Ebenfalls müssen wir die Bekämpfung aus der Luft der Moorgebiete und in den Großstädten erwähnen, wo wir die Aufgabe haben, die Mücken als Schädlinge zu bekämpfen, wobei diese Sache heute noch mit dem Flugzeug gemacht werden muss.

Derzeit sind wir die einzige Firma in Republik Kroatien, die sich mit dieser Arbeit beschäftigt.

Unsere Flotte für die Bekämpfung aus der Luft.

Air Pannonia besitzt alle nötigen Zertifikate und Lizenzen für spitzenmäßige Ausführung der Arbeiten.